Startseite » Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt: Ein Riesen auf See

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt: Ein Riesen auf See

von Robert-von-zeitundwelt.de
146 Aufrufe 5 minutes read

Die „Icon of the Seas“ von Royal Caribbean International ist 365 Meter lang. Es ist das größte Kreuzfahrtschiff, das je gebaut wurde. Es kann bis zu 7.600 Passagiere aufnehmen, was einen neuen Weltrekord bedeutet.

Dieses Luxusresort auf dem Wasser wurde in Frankreich für etwa 2 Milliarden Euro errichtet. So wurde ein neuer Maßstab im Schiffsbau gesetzt. Es ist das teuerste Kreuzfahrtschiff, das jemals konstruiert wurde.

Wichtige Erkenntnisse

  • Das „Icon of the Seas“ ist mit 365 Metern Länge das längste Passagierschiff der Welt.
  • Das Schiff kann bis zu 7.600 Passagiere beherbergen – ein neuer Weltrekord.
  • Der Bau des Schiffes kostete rund 2 Milliarden Euro, ein Rekord für Kreuzfahrtschiffe.
  • Das Schiff bietet zahlreiche Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten für die Gäste.
  • Die „Icon of the Seas“ wird hauptsächlich in der Karibik eingesetzt.

Einführung in das Größte Kreuzfahrtschiff der Welt

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt heißt „Icon of the Seas“. Es ist 365 Meter lang und hat 20 Decks. Es kann bis zu 7.600 Passagiere und 2.350 Besatzungsmitglieder aufnehmen, fast 10.000 Leute insgesamt. Damit ist es der „Titanic“ weit überlegen, die nur 3.390 Gäste transportieren konnte.

Dimensionen und Kapazität der Icon of the Seas

Das Schiff hat Royal Caribbean International bis zu zwei Milliarden Dollar gekostet. Das macht es zum teuersten Kreuzfahrtschiff weltweit. Verglichen dazu hat das „Wonder of the Seas“ 1,3 Milliarden Dollar gekostet. Zwischen 2022 und 2027 sollen über 13 Schiffe gebaut werden, die jeweils mehr als eine Milliarde Dollar kosten.

Lesetipp  Schnellstes Tier der Welt Luft » Die Meister der Lüfte

An Bord gibt es 2.805 Luxuskabinen und acht „Nachbarschaften“. Zusätzlich zu sieben Pools und neun Whirlpools, hat es sechs Wasserrutschen. Eine davon ist die „Frightening Bolt“, 86 Meter lang mit einem 14 Meter hohen freien Fall.

Rekorde und Superlative des neuen Flaggschiffs

Die „Icon of the Seas“ hat viele Rekorde gebrochen. Sie hat die größte Glaskuppel auf See und den größten Pool der Welt. Ein großer Aquadome am Bug wiegt 363 Tonnen. Darin findet man das Aqua Theater mit dem höchsten Wasserfall an Bord.

Es gibt auch eine Eishalle namens „Absolute Zero“ und ein großes Wellnessgebiet. Dazu noch viele Restaurants und Imbisslokale für die Gäste.

Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt: Einzigartige Attraktionen und Highlights

Das größte Kreuzfahrtschiff „Icon of the Seas“ hat viele tolle Attraktionen. Ein absolutes Highlight ist der „Aquadome“. Es ist eine gewaltige Glaskuppel über dem Wasser mit Shows und Sprüngen.

Der Aquadome – Die größte Glaskuppel auf See

Der „Aquadome“ ist ein Meisterstück der Meeresarchitektur. Es kombiniert Licht, Wasser und Akrobatik. Passagiere können bei atemberaubenden Shows die Magie des Wassers erleben.

Verschiedene Nachbarschaften und Unterhaltungsmöglichkeiten

Die „Icon of the Seas“ bietet acht einzigartige Bereiche zum Entdecken. Darunter der „Central Park“, ein echter Park auf See, und der „Chill Island“-Pool. Insgesamt finden Gäste über 40 Plätze für Essen und Spaß.

Attraktionen Kreuzfahrtschiff

Die „Icon of the Seas“ definiert Luxuskreuzfahrten neu. Es bringt beeindruckende Wasserunterhaltung und vielfältige Themenbereiche. Auf diesem Schiff steht Abenteuer für jeden Geschmack bereit.

Der Vergnügungspark auf dem Meer

Die „Icon of the Seas“ von Royal Caribbean hat viel zu bieten. Sie ist perfekt für Wassersportfans. Das Schiff hat 16 Poollandschaften Kreuzfahrtschiff, inklusive dem größten Poolbereich auf See, großen Whirlpools und einem riesigen „Wasserpark auf See“ mit sechs Wasserrutschen Kreuzfahrtschiff. Es fühlt sich an wie ein schwimmender Freizeitpark.

Lesetipp  Die schärfste Chilli der Welt: Was Sie wissen müssen

Außergewöhnliche Poollandschaften und Wasserparks

Das Schiff hat speziell gestaltete Poollandschaften Kreuzfahrtschiff. Zum Beispiel den „Chill Island“-Bereich. Überall hast du Blick aufs Meer und den Horizont. Es gibt eine 30 Meter lange Rutsche. In nur 13 Sekunden kommst du vom Deck 16 zum Deck 6. Und nicht zu vergessen, den größten „Wasserpark auf See“. Dort warten sechs fantastische Wasserrutschen Kreuzfahrtschiff auf dich.

Es gibt auch Wasserspielplätze an Bord. Und für Erwachsene den infinity Pool auf Deck 16. Dort kann man neue Energie tanken und die Auszeit genießen.

Wasserspielplätze an Bord

Insgesamt bietet die „Icon of the Seas“ mit ihren Poollandschaften Kreuzfahrtschiff, Wasserspielplätze an Bord und Wasserrutschen Kreuzfahrtschiff ein tolles Erlebnis. Perfekt für die ganze Familie.

Unterbringung und Verpflegung an Bord

Die Icon of the Seas hat viele verschiedene Kabinen. Man kann zwischen Standardkabinen und Luxus-Suiten wählen. Besonders erwähnenswert sind die „Ultimate Family Townhouse“-Suiten. Sie gehen über mehrere Decks und haben coole Extras wie Tischtennis und eine Rutsche.

Auf diesem Schiff gibt es über 20 Orte, wo man essen und trinken kann. Es reicht vom Buffet über Spezialitäten-Restaurants bis zum exklusiven „Empire Supper Club“. Dort gibt es Acht-Gänge-Menüs. Das macht die Zeit an Bord der Wonder of the Seas besonders schön.

Ob man eine große Suite oder eine Standardkabine wählt, ist egal. Die Icon of the Seas sorgt immer für tolle Erlebnisse. Das gilt sowohl für die Zimmer als auch das Essen.

Das könnte ihnen gefallen

Cookie-Einstellungen