Zeitundwelt.de

Zwiebeln als Lebens- und Heilmittel

09.05 2017|Wissenschaft

Um genügend körpergesunde Nährstoffe zu bekommen, sind verschiedene Sorten von Zwiebeln zu verwenden, weil jede Zwiebel auf ihre eigene Weise wertvoll und gesund ist. Die Vorteile von Zwiebeln sind unbestreitbar.

Zwiebeln gehören zur Gattung der aromatischen krautigen Pflanzen. In der Nahrung werden man mehr als 200 Arten von Zwiebeln benutzt. In der Zwiebelfamilie gibt es mehrere Sorten, die sich nicht nur im Aussehen unterscheiden, sondern auch im Geschmack:

Weiße Zwiebeln haben eine weiße Schale, der Geschmack ist weich, leicht süß.

Süße Zwiebeln sind etwas größer als übliche und haben eine dünnere Schale, sie werden im Frühjahr gesammelt und es ist ein Saisonprodukt.

Rote Zwiebeln haben einen würzigen Geschmack und sind nicht so scharf, wie übliche.

Schalotten sind meist pikante aus allen Sorten von Zwiebeln, aber nach der Wärmebehandlung werden sie sehr sanft und sogar leicht süßlich.

Porrees haben im Gegensatz zu anderen Zwiebelsorten keine Birnen und sind dicke weiße Stämme mit grünen flachen Blättern. Der Porree hat einen angenehmen würzigen Geschmack.

Um genügend körpergesunde Nährstoffe zu bekommen, sind verschiedene Sorten von Zwiebeln zu verwenden, weil jede Zwiebel auf ihre eigene Weise wertvoll und gesund ist. Die Vorteile von Zwiebeln sind unbestreitbar.

1. Der Zwiebelsaft ist ein natürliches Antibiotikum, das gegen Erkältungen schützt. Antibiotika zerstören Viren, Halsschmerzen und stärken die oberen Atemwege. Sie töten eine große Anzahl von Bakterien, einschließlich Streptokokken, Ruhr-, Diphtherie- und Tuberkulosebazillen.

Für die Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen und Grippe ist gut in Scheiben geschnittene Zwiebeln mehrmals am Tag zu riechen. Bei Avitaminose istdie Zwiebel sehr nützlich, sie kann die Notwendigkeit des menschlichen Körpers an Vitamin C befriedigen und die Immunität verbessern.

2. Frischer Zwiebelsaft trägt zur Produktion von Spermien, steigert die sexuelle Potenz. Die Zwiebel ist als Aphrodisiakum ein einfach erreichbares Mittel betrachtet, das noch im alten Ägypten „Moschus der Habenichts“ genannt wurde.

Der römische Schriftsteller Pliniy Starshy behauptete: „Zwiebeln können auch lustlose Männer in die Arme von Venus schieben.“ Im Mittelalter und in der Renaissance wurden Zwiebeln als ein starkes Aphrodisiakum in den Klöstern verboten, weil es für Mönche und Nonnen fleischliche Regungen ungebührlich zu fühlen seien.

3. Darüber hinaus aktiviert die Zwiebel den Stoffwechsel, fördert die Blutbildung und Blutreinigung, regt die Verdauung an, entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper. Der in Zwiebeln enthaltene Quercetin widersteht den Krebserkrankungen und wird in der Onkologie verwendet. Wenn Sie Kopfschmerzen haben, versuchen Sie ein Stück roher Zwiebel zu riechen, statt eine Menge von Pillen zu schlucken, vielen Menschen hilft es.

4. Grüne Zwiebelblätter sind reich an Carotin, das um das Wohlergehen unserer Haut sorgt. Zwiebeln werden in der Volksmedizin und aus kosmetischen Gründen verwendet, um das Gesicht von Flecken zu reinigen. Um von den Sommersprossen los zu werden, wischen Sie das Gesicht täglich mit frischen in zwei Hälften geschnittenen Zwiebeln.

5. In Porrees gibt es keinen scharfen Geruch und Geschmack, die jedoch keinen Einfluß auf seine heilenden Eigenschaften ausüben. Diese Zwiebeln sind reich an Kalzium, Phosphor, Eisen, Natrium und Magnesium, die Porrees als sehr nahrhaften und nützlichen Produkt charakterisieren. Man darf den verdickten weißen Stiel und die breiten, flachen Blätter des Porrees essen.

Der Porree ist in der Lage, das Blut zu reinigen. So ist es sinnvoll, ihn für die Prophylaxe von Atherosklerose zu verwenden: eine Mischung aus Zwiebelsaft und Honig in einem Verhältnis von 1: 1 bis einen Esslöffel dreimal täglich eine Stunde vor den Mahlzeiten für einen Monat.

6. Die Schalotte besteht aus mehreren kleinen Follikeln, sie ist saftig, weich und duftend. Schalotten werden in der Medizin als entzündungshemmendes Mittel verwendet. Die Wissenschaftler entdeckten in Schalotten hohen Gehalt an Flavonole, die das Auftreten von Krebs verhindern, deshalb ist es nützlich, Schalotten für die Prävention dieser Krankheit zu essen.

7. Die Winterzwiebel hat unverwechselbare fistulare Blätter, die man auch ißt. Diese Blätter behalten alle Eigenschaften von Zwiebeln. Die Winterzwiebeln sind reich an Vitamin C und haben gute desinfizierende Eigenschaften.

Die Wissenschaftler behaupten, wenn Sie täglich 150 Gramm Zwiebel (eine große Zwiebel oder einen Bündel von Winterzwiebeln) essen, so bekommen Sie den halben Tagesbedarf an Vitamin A und C, und ein Fünftel der Kalium- und Kalzium-Standards, die das Funktionieren des Herzens verbessern und die Bausteine des Skelettsystems des Körpers sind.

Außerdem ist es bekannt, daß Zwiebeln mehr Zucker enthalten als Äpfel und sogar Birnen. Aber auch wenn Sie oft einer Diät unterworfen sind, schließen Sie dieses Gemüse aus Ihrer Ernährung nicht aus, weil die Zwiebel perfekt Fett verbrennt. Es gibt sogar eine spezielle Zwiebeldiät, bei deren jeden Tag Zwiebelsuppe zu essen empfohlen wird.

Die Zwiebel dient als Anästhetikum bei Wespenstich. Man soll den Biß sofort mit Zwiebelsaft einreiben. Bei Ohrenentzündung kann man Zwiebeln zur Schmerzlinderung einsetzten: 3-mal täglich für eine halbe Stunde Ohr Kompressen aus fein gehackter vorgewärmter in Gaze eingewickelten Zwiebel auflegen.

Derartige Kompressen werden auch bei Abszessen, Entzündungen, lange heilenden Wunden empfohlen. Frischer Zwiebelsaft ist ein perfektes Mittel gegen rheumatische Schmerzen, Schwellungen, Haarausfall, Flechten, Schuppen.

Es gibt auch Gegenanzeigen bei der Zwiebelverwendung: Zwiebeln dürfen Menschen mit Magen- und Darmgeschwür, Bauchspeicheldrüsenentzündung und Personen mit erhöhter Erregbarkeit des Nervensystems nicht essen. Menschen mit Nieren- , Leber- und Herzkrankheiten sollen Zwiebeln mit Vorsicht essen, um keine Verschlimmerung der Krankheit zu verursachen.

Zwiebeln enthalten mehr Zucker als Äpfel und sogar Birnen. Sie verbrennen perfekt Fett. Frischer Zwiebelsaft ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen rheumatische Schmerzen, Schwellungen, Haarausfall, Flechten, Schuppen.
Interessante Nachrichten und Ereignisse

 301 
  Komentar
YouTube video
Bilder
Aufstellen