Zeitundwelt.de

Lebensmittel, die für den ganzen Tag Energie und Kraft geben

14.04 2017|Natur

Um den Körper und Geist in Form zu halten, bedarf man nicht nur Training. Unser Wohlbefinden und Energieressourcen sind direkt davon abhängig, was wir jeden Tag in den Teller legen. Richtige Ernährung ist eine der wichtigsten Grundlagen für gute Gesundheit.

Richtige Ernährung ist eine der wichtigsten Grundlagen für gute Gesundheit. Fettige, süße oder zu salzige Gerichte fügen leicht zusätzliches Gewicht hinzu, zugleich entziehen sie uns die vitalen Kräfte.

Hochkaloriennahrung entzieht uns wirklich nicht nur die Kräfte. Nach einer herzhaften Mahlzeit wird der Körper darauf konzentriert, um fettes Steak, französische frites oder ein Stück Schokoladenkuchen zu verdauen.

Ausgewogenes Menü wird dazu beitragen, Energie zu jeder Zeit des Tages zu sparen. Um das Menü zu machen, ist es wichtig zu lernen, gesunde Lebensmittel zu wählen.

Die folgenden 12 Lebensmittel sind die beste Quelle für gesunde und „kluge“ Kalorien jeden Tag.

Brauner Reis

Brauner Reis ist reich an Magnesium, das unserem Körper hilft, Energie zu produzieren, sowie an Protein und „langsamen“ Kohlenhydrate. Dieses universale Produkt kann als Beilage für Fisch, Geflügel oder mageres Fleisch sein, sowie perfekt mit frischem oder gekochtem Gemüse kombiniert werden. Brauner Reis ist ein unersetzlicher Bestandteil eines gesunden Mittag- oder Abendessens.

Spinat

Dieses kalorienarmes Blattgemüse ist eine ausgezeichnete Quelle von Eisen, das aktiv an dem Energiestoffwechsel des Körpers beteiligt ist. Den frischen oder gekochten Spinat hat man mit ein paar Tropfen Zitronensaft zu streuen, damit es besser absorbiert wird.

Hülsenfruchtgewächse

Sie versorgen den Körper reichlich mit nützlichem Pflanzenprotein (vor allem schätzen es die Vegetarier) und komplexen Kohlenhydraten, die bequemes Energieniveau im Laufe des ganzen Tages unterstützen. Linsen oder Bohnen mit frischem Salat sind ein gutes komplexes Gericht auch für Fleischesser.

Karotten (Möhren)

Sowie andere Früchte und Gemüse sind orange oder rote Karotten sehr reich an Betakarotin. Dieses natürliche Pigment verwandelt sich während der Verdauung zu Vitamin A. Dieses Vitamin ist seinerseits eine mächtige Waffe gegen freie Radikale, die die Zellen des Körpers täglich
beschädigen.

Um lebensspendende Kraft sowie wichtige Mineralien nicht zu verlieren, ist es besser, die Möhren nicht zu kochen sondern zu backen, gedünstet oder frisch verzehrt in Salaten zu genießen.

Meeresfische

Lachs, Sardinen, Hering, Makrele, all diese Fischsorten versorgen uns mit den wesentlichen Säuren wie Omega-3, die sich um Blutgefäße kümmern, das Gehirn nähren, die Konzentration und Stimmung verbessern. Das Fischprotein wird leicht verdaut, hilft Muskeln aufzubauen und bietet ein Gefühl der Sättigung.

Eier

Dank der einzigartigen Struktur des Ei-Proteins kann der menschliche Körper es bei 97% absorbieren, und die in den Eiern enthaltenen Aminosäuren sind in der Restaurierung und dem Aufbau unserer Muskeln aktiv beteiligt. Für diejenigen, die sich für Sport interessieren, ist das Landei wirklich einfach und Goldei.

Mandeln

Mandeln sind natürliche Energiespeicher. Sie enhalten viel Eiweiß, Magnesium, Kupfer und Riboflavin - Vitamin B2, die in vielen wichtigen Prozessen im Körper beteiligt sind. Die in Mandeln enthaltene Substanzen helfen, Giftstoffe zu neutralisieren und die Aufrechterhaltung der geistigen Wachheit zu fördern. Fügen Sie ein paar Nüsse zum Frühstück hinzu oder legen Sie diese sich in die Tasche, um zur Arbeit mitzunehmen.

Bananen

Sie enthalten eine Menge von Glukose und Fruktose, sie haben noch Ballaststoffe, die eine optimale Nutzung der Energie aus Kohlenhydraten ermöglichen. Wenn Sie eine Banane zum Frühstück hinzuzufügen, so haben Sie genug Munterkeit und Kraft bis zum Mittagessen.

Honig

Dies ist ein großer Verbündeter im Kampf gegen Müdigkeit und Stress. Honig ist eine wertvolle Quelle von Antioxidantien (Vitamin B und C), sowie Mineralstoffen und Spurenelementen (Magnesium, Kalium, Kupfer). Fügen Sie ihn zu Joghurt hinzu, das zum Frühstück oder am Nachmittag gegessen werden kann.

Naturjoghurt

Natürlich ohne Zucker und verschiedener Beimengungen. Es enthält Proteine, die für unsere Muskeln benötigt werden, sowie Calcium und Magnesium, die für optimale Erholung nach der Arbeit oder dem Training gut sind. Fermentierte Lebensmittel liefern uns auch Vitamine B2 und B12, die die Aktivität des Gehirns sichern.

Äpfel

Äpfel sind sehr reich an Pektin, löslichen Ballaststoffe, die dem Körper nach und nach Energie zu absorbieren helfen und daraus schädliche Giftstoffe ableiten. Um den Hunger zu bewältigen und die Kräfte um die Mittagszeit zu verjüngen, bringen Sie einen Apfel mit einer Scheibe Käse ins Büro.

Orangen

Außer Fruktose und frischem Geschmack bringen uns Zitrusfrüchte Vitamin C, Kalium und Folsäure, die das Immunsystem unterstützen. Um wertvolle Faser nicht zu verlieren, essen Sie lieber die ganze Frucht mit dünnen Trennwänden der saftigen Scheiben, statt Orangensaft zu drücken.

Richtige Ernährung ist eine der wichtigsten Grundlagen für gute Gesundheit. Fettige, süße oder zu salzige Gerichte fügen leicht zusätzliches Gewicht hinzu, zugleich entziehen sie uns die vitalen Kräfte. Ausgewogenes Menü wird dazu beitragen, Energie zu jeder Zeit des Tages zu sparen.
Interessante Nachrichten und Ereignisse

 303 
  Komentar
YouTube video
Bilder
Aufstellen