Zeitundwelt.de

Früchtetee als gesundheitsgefährdend anerkannt!

24.02 2018|Allerhandneues

Jedes Getränk hat unterschiedliche Eigenschaften und beeinflußt auf seine Weise den Körper der Person. Gleichen Sie Getränke und Snacks in Ihrer Ernährung aus. Außerdem schlugen Experten vor, schädliche Getränke durch eine Tube zu trinken.

Eines der Hauptprobleme in der Zeit des wissenschaftlichen und technischen Fortschritts ist das Problem der Erhaltung der Gesundheit.

Im Zeitalter der Hochtechnologie sind Lebensmittel, die wir essen und Getränke, die wir trinken, für die menschliche Gesundheit von nicht geringer Bedeutung. Die Qualität und chemische Zusammensetzung von Lebensmitteln hat einen großen Einfluß auf den Gesundheitszustand der Menschen.

Einer dieser Faktoren ist die erhöhte Säure unserer Speisen und Getränke. Heute haben wir eine große Auswahl an verschiedenen Getränken, und an Wasser mit unterschiedlichem Geschmack.

Wie versteht man die richtigen Getränke zu finden? Manche Leute bevorzugen kohlensäurehaltige Getränke, andere - Kaffee, Tee, Saft und einige - Mineralwasser oder reines Wasser. Jedes Getränk hat unterschiedliche Eigenschaften und beeinflußt auf seine Weise den Körper der Person, die es benutzt.

Sich für ein Getränk zu entscheiden, ist besser im Voraus zu wissen, welche Wirkung seine Säure auf den Körper haben wird. Leider haben die meisten konsumierten Getränke einen erhöhten Säuregehalt, Geschmack wird bevorzugt, kein Vorteil. Erinnern Sie sich an den großen Heiler Hippokrates, der sagte:"Ich bin das, was ich esse".

Wissenschaftler sagten, daß saure Getränke wie Früchtetee und aromatisiertes Wasser Zähne abnutzen und den Zahnschmelz schädigen können. Dies wird von BBC News berichtet.

Fachleute vom Royal College of London fanden heraus, daß der Gebrauch von solchen Getränken zwischen den Mahlzeiten das Risiko der Zahnerosion durch Säure erhöht. In einer Studie, die im British Dental Journal veröffentlicht wurde, wurden die Diäten von 300 Menschen mit schweren Zahnerkrankungen analysiert.

Laut den Forschern verursachen Fruchtsaft, Tee, Diätgetränke und Getränke mit viel Zucker Zahnverschleiß, besonders wenn man sie langsam trinkt oder in den Mund für eine Weile nimmt. Menschen, die Wasser zweimal täglich zwischen den Mahlzeiten mit einer Zitronenscheibe trinken, 11-mal mehr anfällig für moderate oder schwere Zahnerosion sind, versichern Wissenschaftler. Das Risiko wird jedoch um die Hälfte reduziert, wenn das Getränk während der Mahlzeiten eingenommen wird.

"Wenn Sie zu Mittag einen Apfel als Snack essen, versuchen Sie, in der Nacht nichts Saueres zu essen. Wenn Sie abends ein Glas Wein trinken, dann trinken Sie morgens keinen Früchtetee. Gleichen Sie Getränke und Snacks in Ihrer Ernährung aus", sagte Hauptautor Dr. Sears O'Toole. Außerdem schlugen Experten vor, schädliche Getränke durch eine Tube zu trinken.

Im Zeitalter der Hochtechnologie sind Lebensmittel, die wir essen und Getränke, die wir trinken, für die menschliche Gesundheit von nicht geringer Bedeutung. Die Qualität und chemische Zusammensetzung von Lebensmitteln hat einen großen Einfluß auf den Gesundheitszustand der Menschen.
Interessante Nachrichten und Ereignisse

 299 
  Komentar
YouTube video
Bilder
Aufstellen